Heimatmuseum Oberes Lahntal Feudingen

Heimatmuseum Oberes Lahntal

Anschrift:

Schulweg 7, 57334 Bad Laasphe-Feudingen

Internetseite / Link:

www.heimatmuseum-feudingen.de

Öffnungszeiten:

Jeden 1. Sonntag im Monat von 14:00 bis 17:00 Uhr
Sonderausstellungen werden im Laufe des Jahres aktuell angeboten.
Gruppenführungen können außerhalb der Öffnungszeiten gebucht werden.

Wegen Umbauarbeiten ist eine Neueröffnung Anfang Juni 2022 geplant.

Eintritt:

frei / Spenden willkommen

Ansprechpartner:

Edgar Kuhly
Zum Holschenrain 29
57334 Bad Laasphe-Feudingen
Telefon: 0 27 54 / 14 52
eMail: info@heimatmuseum-feudingen.de


Heimatmuseum Oberes Lahntal

In den Räumen des Heimatmuseums Oberes Lahntal werden die Lebens- und Arbeitswelt ab 1900 zu einem echten Erlebnis.
Das Heimatmuseum im ehemaligen Schulgebäude lädt ein, auf Entdeckungstour zu gehen, von Handwerk und Landwirtschaft bis zu den Besonderheiten des Ortes:

 

  • Trauzimmer der Stadt Bad Laasphe
  • Der Schmied
  • Der Schreiner
  • Der Schuhmacher
  • Der Maler
  • Eine kleine Druckerei
  • Der Weg von der Schafswolle zum Faden und das Weben von Leinen auf einem 300 Jahre alten Webstuhl
  • Landwirtschaft mit einer Vielzahl von Geräten und Gebrauchsgegenständen
  • Geschichte des Bergbaus
  • Wohnkultur mit Wohnstube, Küche und Schlafstube
  • Historische Wirtsstube, hier kann der Besucher im original Ambiente zu den Öffnungszeiten Waffeln und Kaffee genießen
  • Filmvorführungen und Bildvorträge zu besonderen Themen
  • Drei Särge aus der fürstlichen Gruft der Grafen zu Sayn-Wittgenstein-Hohenstein
  • Die Geschichte der Prinzessin Elisabeth Charlotte
Heimatmuseum Oberes Lahntal (Feudingen)
Heimatmuseum Oberes Lahntal (Feudingen)
Heimatmuseum Oberes Lahntal (Feudingen) - Wirtsstube
Heimatmuseum Oberes Lahntal (Feudingen) - Drei Särge aus der fürstlichen Gruft der Grafen zu Sayn-Wittgenstein-Hohenstein
Heimatmuseum Oberes Lahntal (Feudingen) - Trauzimmer